Anfragen
« Übersicht


La Salette

10.07.-14.07.2020

La Salette
Nach La Salette zur Mutter der Versöhnung
Unsere Anreise erfolgt mit verschiedenen Zustiegen ab Karlsruhe bis Neuenburg nach Paray-le-Monial. Hier offenbarte Jesus sein Herz der Schwester Marguerite-Marie Alacoque. Die Weiterreise am zweiten Tag unserer Wallfahrt bringt uns nach La Salette. La Salette liegt in den Savoyer Alpen 1770 m ü.d.M. und gilt als einer der schönsten marianischen Wallfahrtsorte Europas. Inmitten einer grandiosen Bergwelt ereignete sich am 19. September 1846 eine Marienerscheinung. Zwei Hirtenkindern zeigte sich im Jahre 1846 die Mutter Gottes. La Salette bietet den Pilgern Stille und Ruhe für Besinnung und Gebet.
Wir nehmen Teil am Wallfahrtsprogramm mit unserem geistlichen Leiter Diakon Josef Sonner und dem Wallfahrtspater. Die tägliche Feier der Eucharistie, sowie Vorträge zum Pilgerthema und Gespräche in der Gruppe gehören zum Programm. Rosenkranz, Kreuzweg und stille Anbetung sind weitere Elemente der Wallfahrtstage.

Geistliche Leitung: Diakon Josef Sonner

10.07.2020
Anreise mit verschiedenen Zustiegen ab Karlsruhe entlang der A5 nach Paray-le-Monial. Abends: Zimmerbezug und Abendessen
11.07.2020
Frühstück, Heilige Messe in der Erscheinungskapelle, Weiterreise nach La Salette. Gegen Abend Ankunft in La Salette; Zimmerbezug und Abendessen.
12.07.2020
Frühstück; Internationale Messe, Mittagessen, Nachmittag: Sakramentsprozession, Rosenkranz in der Mulde ; Abendessen; Lichterprozession
13.07.2020
Frühstück; Pilgermesse, Beichtgelegenheit, Mittagessen; Nachmittag: Kreuzweg; Abendessen, Lichterprozession und gemütliches Beisammensein
14.07.2020
Frühstück; Rückfahrt über La Grande Chartreuse. Rückreise zu den Zustiegen.
Programmänderung vorbehalten.

Leistungen
• Busreise im *****Fernreisebus
• 1 Übernachtung im Hotel de la Basilique in Paray-le-Monial inkl. Halbpension
• 3 Übernachtungen im Pilgerheim in La Salette in Zimmern mit Dusche & WC
• Vollpension in La Salette
• Wallfahrtsprogramm
• Geistliche Leitung
• Pilgerabgabe
• Sicherungsschein für Pauschalreisen

Preise
• Doppelzimmer pro Person € 689,00
• Einzelzimmer € 779,00

Aufgrund der Ausbreitung des Corona Virus und den damit verbundenen Einschränkungen fällt diese Reise aus! Wir planen diese Reise mit Datum 09.07.-13.07.2021 durchzuführen!

DER Pilgerbüro der Erzdiözese Freiburg

DER Pilgerbüro der Erzdiözese FreiburgMerianstr. 879104 Freiburg im Breisgau

Telefon+49 (0)761 / 207 79 22

Newsletter

Bitte informieren Sie mich über Neuigkeiten per Mail!

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Copyright © 2020 pilger-buero.de
+49 (0)761 / 207 79 22Merianstr. 8 - 79104 Freiburg